rechte wahlmuckels in münster – teil I pro nrw

nrw rechtsaußen berichtet so eben, dass die rechte wahlpartei pro-nrw kandidaten für die beiden münsteraner wahlbezirke benannt hat. pro-nrw ist ein ableger der rechtspopulistischen wahlvereinigung pro-köln.

nrw rechtsaußen schreibt (hier):

im wahlkreis 84 münster I im norden der stadt tritt klaus opus an. er soll zugleich als „beauftragter für den pro-nrw-bezirksverband münsterland den aufbau weiterer strukturen vorantreiben“. im süden der stadt (wahlkreis 85 münster II) soll manfred eckstein für die rechtspopulisten auf den stimmzetteln stehen. er wird von „pro nrw“ als oberstudienrat a.d. vorgestellt.

klaus opus ist ebenfalls auf der homepage von pro-nrw als verantwortlicher kader für den „bezirksverband münsterland“ angegeben.

gruß aus dem eis

Advertisements

Über schneespuren

Schneespuren, Spuren im Schnee
Dieser Beitrag wurde unter ´schland, fremde artikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s